2. Männer

Spielberichte -

Testspiele
Freitag - 19:00 - Sportplatz Niederlungw.
SV Lok Glauchau Niederlungwitz - VfB Empor Glauchau 2 1:6 (0:2)
Tore für uns: 2 x Hölzel, Illgen, Schöber, Guthe, Ulbricht

Sonntag - 15:00 - Stadion an der Jablonecer Straße
SV Motor Zwickau Süd - VfB Empor Glauchau 2 5:4 (3:1)
Tore für uns: 2 x Strauß, Müller, Guthe

Aus dem kraftraubenden Doppelwochenende geht unsere 2. Mannschaft mit einem deutlichem Erfolg und einer vermeidbaren Niederlage. Im Spiel gegen den SV Lok Glauchau konnte man sich deutliche Feldvorteile erarbeiten und ging früh durch Stürmer Hölzel in Führung. In der Folgezeit offenbarte sich ein ähnliches Bild, der VfB Empor Glauchau bestimmte das Spiel und konnte den Sieg, auch in der Höhe verdient, einfahren.

Am Sonntag traf man mit dem SV Motor Zwickau Süd, auf einen sehr lauffreudigen Kreisligisten, der uns das Leben schwer machte. Bereits nach 3. Minuten wurden wir auf dem falschen Fuß erwischt und der Gastgeber schob zur Führung ein. Nach dem 2:0 verletzte sich Torhüter Türpe, der durch den starkhaltenden Böhm ersetzt wurde. Unsere 2. Mannschaft schaffte es das Spiel auszugleichen, eher man zum Ende der Partie dem kraftraubenden Freitag Tribut zollen musste. Alles in allem ein aufschlussreiches Wochenende, bevor am Sonntag der Startschuss in die Kreisoberliga erfolgt.